Facilities

Einrichtungen und Anlagen

Einrichtungen und Anlagen erfordern zu ihrem wirkungsvollen Betrieb eine beständige und zuverlässige Stromversorgung. IMCORP hat Kunden dabei unterstützt, hunderte möglicher Stromausfälle an mehr als 100 Einrichtungen und Anlagen weltweit zu verhindern. Anlagen in vielen unterschiedlichen Branchen sind dringend auf die Aufrechterhaltung des zuverlässigen Betriebs angewiesen.

  • Wirtschaftlich und sozial notwendige Einrichtungen wie etwa Krankenhäuser, Flughäfen, staatliche Einrichtungen und Anlagen, Datenzentren, Sicherheitsunternehmen und Finanzinstitutionen können ohne Zugang zu bzw. Zugriff auf ihre Systeme und Daten ihren Betrieb nicht aufrecht erhalten.
  • Industriebetriebe wie etwa in der Petrochemie, der Mikrochip-Fertigung tätige Unternehmen und sonstige Unternehmen, die als Hersteller ein kontinuierliches Herstellungsverfahren einsetzen, müssen eine zuverlässige Stromversorgung aufrecht erhalten, um erhebliche, durch Betriebsstillstand bedingte Kosten, zu vermeiden.
  • Veranstaltungseinrichtungen wie etwa Kongresszentren, Arenen und Stadien befassen sich mit dem Chaos im Hinblick auf Sicherheit, das ein Stromausfall mit sich bringt.

Obgleich der Betrieb der Einrichtungen und Anlagen von der Zuverlässigkeit der Stromversorgung abhängig ist, ist das Hauptinteresse eines Anlagenmanagers auf die Bereitstellung seiner spezifischen Güter oder Dienstleistungen gerichtet. Eine zuverlässige Stromversorgung muss ganz einfach vorhanden sein. Die Factory Grade®-Prüfung von IMCORP wurde bei Management-Programmen für Einrichtungen und Anlagen umfassend eingesetzt und hat sich als ein wertvolles Werkzeug zur Erreichung einer höchstmöglichen Betriebszeit erwiesen.

Systemwartung und -pflege

Einrichtungen und Anlagen müssen den Aufwand für Stillstandszeit vermeiden, gleich ob ungeplant oder ob es sich um eine unvorhergesehene Verlängerung einer geplanten Abschaltung handelt. Die  Factory Grade®-Technologie von IMCORP ist das optimale Werkzeug, um die Qualität der alternden Kabelwirtschaftsgüter der Einrichtungen und Anlagen zu überprüfen. Und IMCORP verfügt über die nachgewiesene Erfahrung, qualitativ hochwertige Ergebnisse während der verdichteten Zeitspanne einer geplanten Abschaltung zu erbringen. Unsere Prüfung ortet jegliche Teilentladungsaktivität (PD) in einem Kabelnetz. Dadurch werden Anlagenmanager in die Lage versetzt, proaktiv Reparaturen vorzunehmen, bevor ein Defekt auftritt.

Neuinstallation

Wenn eine neue Anlage in Betrieb genommen wird – gleichgültig ob es sich um eine wirtschaftlich oder sozial notwendige Anlage, eine Industrieanlage oder einen Tagungsort handelt – ist die Prüfung des Stromversorgungs-Kabelnetzes auf Zuverlässigkeit entscheidend wichtig. Die Factory Grade®-Technologie von IMCORP bewertet die Qualität von Installationen des Stromversorgungs-Kabelnetzes. Die Außendiensttechniker von IMCORP arbeiten mit Anlagenverwaltern eng zusammen, um die in höchstmöglichem Umfang zuverlässige Bereitstellung der Stromversorgung für deren Einrichtungen und Anlagen zu gewährleisten. Und dies geschieht, bevor sich der Monteur verabschiedet.

LEADERSHIP

THE STANDARD IN POWER CABLE RELIABILITY